ida thonsgaard

surface design
about work contact

Laser cut facade


Outdoor facade curtain with laser cut pattern.
For Haus Thunecke by Peter Grundmann
in Schönhagen close to Perleberg, Germany.
2012.

The curtain covers one entire glass-facade and mesures 7 x 3.5 meters. The idea was to make an immaterial/illusional pattern, that would come to life only when light shines through it and fill the room with a feeling of flickering lightpearls. The colour black was chosen to show the contrast better between the material and the light. A 7 x 3.5 m big pattern was made out of small holes (ca. 1,5 cm) and cut out with an industrial laser cutter. The curtain hangs on the outside of the house and makes a very lively lightshow, both when the wind blows and when the sun shines.

Der Vorhang wurde gemacht für das moderne Ausbau eines 250 Jahren altes Hauses in Schönhagen. Der Vorhang sollte als Sonnenschutz funktionieren. Gleichzeitig sollte er in seinen grünen, wilden Umgebung reinfliessen und mit einem grossen Baum vor dem Neubau korrespondieren. Das Leitbild war Lichtstrahlen durch dem Baumwipfel. Der Stoff sollte einen “illusorisches” Muster haben, der erst richtig sichtbar wurde durch Licht. Die Farbe Schwarz wurde gewält, um das Kontrast zwischen Material und Licht besser zu ziegen. Ein 7 x 3.5 m grosses Muster, komponiert von kleinen Löchern, wurde mit einem industriellen Laserschneider ausgeschnitten. Der Vorhang deckt eine ganze Glassfacade und hängt ausserhalb des Hauses. Wenn die Sonne scheint oder der Wind weht, wird man überrascht schimmernden Lichtpunkten.

Ida Thonsgaard works within the field of contextural surface design for architecture.
Please write an email for inquiries or collaborations.

Contact:

M A I L · hello@idathonsgaard.com